Telefonschulung oder Mitarbeiterworkshop in Siegen

 

Viele Institute versprechen Trainingskompetenz und eine erfolgreiche Trainingsdurchführung ... Hier finden Sie Informationen, die Ihnen die Entscheidung erleichtern. Nutzen Sie die Seiten sich ausführlich über Angebote zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon zu informieren. Als Trainingsunternehmen (Verkaufsgespräch, Kundenservice, Call center, Einzelcoaching, Training, Telefonschulung) werden wir gerne für Sie tätig. In Siegen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Siegen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Bei manchen Gruppen können Sie sich einfach hinzugesellen, während es sich bei anderen Gruppen schwierig gestaltet. Machen Sie es sich leicht: Wählen Sie eine Gruppe, die nonverbal signalisiert, dass Sie willkommen sind. Worauf sollten Sie achten? Und: Was hat der Bauchnabel damit zu tun? Achten Sie darauf, wie offen sich die Gesprächsrunde darstellt. Wenn eine Gruppe geschlossen und dicht beisammen steht, dann kann dies ein Abwehrsignal für Neuankömmlinge sein. Die Gruppe schottet sich ab. Wann immer Sie bei einer Gruppe nur Rücken sehen, bedeutet dies: Stop! Denken Sie daran: Es geht beim Small-Talk nicht darum, einen Kreis aufzubrechen oder in eine Gruppe einzudringen. Achten Sie darauf, bei welchen Gruppen eine Lücke vorhanden ist: Eine Einladung. Regel: Wenn Ihnen sowohl Nase als auch Bauchnabel eines Gruppenmitglieds zugewandt sind, dann sind Sie körpersprachlich willkommen.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Ebenso, wie Sie mit den Sinnen der Zuhörer spielen, können andere Einflüsse von außen auf das Publikum einwirken. Oftmals sind diese Einflüsse negativ und störend, was die Zuhörer von Ihrer Präsentation ablenken kann. Welche Einflussquellen für die Sinne gibt es an Ihrem Veranstaltungsort?Ungewünschte Einflüsse auf die Sinne der Zuhörer führen zu Aufmerksamkeitsverlust und stören letztendlich auch Sie. Bereiten Sie nicht nur vor, wie Sie die Sinne der Zuhörer ansprechen, sondern verhindern Sie im Vorfeld auch die negative Einflussnahme von außen. - Hören: Kann Lärm durch offene Fenster von draußen oder aus Nachbarräumen zu Ihnen hereindringen? Wie laut laufen Lüftungen und Beamer? - Fühlen: Wie ist die Temperatur im Veranstaltungsraum? - Sehen: Stehen irgendwo noch Müll oder aufgerissene Kartons herum? Steht Ihr Tisch mit Flaschen voll? Wie sind Sie gekleidet? - Riechen: Ist gut gelüftet oder herrscht „dicke” Luft?
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Das Lebensmotto beschreibt die große Vorstellung davon, wie Sie Ihr Leben gestalten wollen. Es wird auch als Lebensvision, Mission Statement oder Leitbild bezeichnet. Ein Lebensmotto dient Ihnen als Leitfaden und bringt Ihre Einstellung auf den Punkt. Berühmte Persönlichkeiten, Unternehmen, Institutionen, Städte, selbst Veranstaltungen haben ein Motto oder einen Wahlspruch, warum nicht auch Sie? Formulieren Sie in einem kurzen Satz die Aussage, die Ihre Vision vom Leben am besten beschreibt. Denken Sie daran: es geht darum, ein Lebensmotto zu finden, das zu Ihnen passt. Und keine falsche Bescheidenheit. Zensieren Sie sich nicht selbst! Einige Beispiele: // Ich will persönlich wachsen und möchte andere Menschen beim Wachsen unterstützen. // Der Sinn meines Lebens ist Freude in die Welt zu bringen, für mich und andere. // Ärgere dich nicht, das Leben ist kurz. // Es gibt kein Problem, das nicht lösbar ist.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Telefonschulung, sondern Parlieren, Hinterfragen, Rhetorikseminare, Korrespondenztraining, Lautstärke, Dialektik oder Kommunizieren sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Siegen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Siegen

Unser Ziel ist Umsetzbarkeit in der Praxis. Der Trainingserfolg steht im Vordergrund. Folienschlachten oder Powerpoint-Orgeleien werden Sie bei uns nicht erleben. Dafür aber umsetzbares Training, Workshops, Vorträge und Seminare, die Ihnen bei Ihrer Arbeit helfen werden. Fordern Sie uns - rufen sie uns an und informieren Sie sich. Selbstverständlich gratis und unverbindlich! Wir freuen uns auf Sie!

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Zeitmanagement

Das Kiesel-Prinzip: Ein sehr anschauliches Zeitmanagementprinzip stammt von Stephen R. Covey. Es geht um eine Vase, große Steine, Sand und Kieselsteine. Was steckt dahinter? Mit dem Kiesel-Prinzip stellen Sie Ihre Hauptaufgaben in einen größeren Kontext, behalten den Überblick und entschleunigen Ihren Alltag. Die großen Steine stehen für wesentliche Aufgaben, Kieselsteine für weniger wichtige Dinge und Sand für Nebensächlichkeiten. Probieren Sie es aus: Sie werden feststellen, dass am meisten in die Vase passt, wenn erst die großen Steine, dann die Kieselsteine und zum Schluss der Sand hineinkommen. Für die Umsetzung bedeutet dies konkret: Gehen Sie erst die wichtigen Dinge an, dann die kleinen, sonst vergeuden Sie Zeit mit Nichtigkeiten und Nebensächlichkeiten.

 

 

 

... erhalten haben, welche Erfahrungen gemacht wurden, welche Zusammenhänge denkbar sind oder auch welche Blinkwinkel zu einer bestimmten Sache eingenommen werden können. Das bringt Vielfalt in Ihr Denken und damit Spielraum für Kreativität und Assoziationen. Und das hilft Ihnen, die Welt und die Menschen – und auch sich selbst – besser zu verstehen. Ganz gleich, ob Sie den Aussagen Ihrer berühmten Vorredner zustimmen oder nicht. Allein der Umstand, dass Sie eine Haltung zu diesen Aussagen einnehmen können, bedeutet einen wichtigen Fortschritt in Ihrer persönlichen und intellektuellen Entwicklung. Ebenso wichtig sind die Effekte, die eine Auseinandersetzung mit Zitaten auf Ihre Sprache haben kann. Die Auswirkungen sind unter Umständen sehr weitreichend: Der Umgang mit Zitaten er ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Siegen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Siegen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verkaufsfortbildung, Empfehlungsmarketing, Verkäuferworkshop, Verkaufscoaching, Verkaufsituationen, Vorwandbehandlung, Verkaufsaufgabe
  • Führung: Rollenverständnis, Selbstmanagement, Zieldefinition, Bewerbungsgespräche, Kommunikationspsychologie, Gruppenmotivation

  • Rhetorik: Präsentationskurs, Stimmtraining, Rede, Small-Talk, Kommunikationskurs, Rhetoriktraining
  • Messeauftritte: Messepräsentation, Massetraining, Überzeugen am Messestand, Standpersonal, Besucher ansprechen, Standpersonal
  • Telefon: Begrüßung, Kaltakquise, Kundengespräch, Gesprächsweitergabe, Gesprächsverhalten, Service Center
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Telefonschulung, Kurs, Außendiensttraining, Verkaufskurs, Telefonschulung, Verhandlungstaktiken. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...