Telefonseminar oder Abschlusstechnik in Singen

 

Sie sind verantwortlich für die Planung einer Weiterbildungsmaßnahme? Dann sind Sie hier richtig. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck über unser Angebot zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon und holen Sie sich wichtige Informationen für Ihre Entscheidung. Als Trainingsunternehmen (Grundlagenworkshop, Führungsworkshop, Vertriebscoaching, Managementaufgaben, Beratung, Telefonseminar) werden wir gerne für Sie tätig. In Singen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Singen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Beim Small-Talk sollten Sie nicht nur die üblichen, sondern auch die spezielleren Themen parat haben. Mit Sicherheit besitzen Sie in mindestens einem Bereich unterhaltsames und interessantes Spezialwissen. Umso besser, wenn Sie mit diesem Wissen einen Gesprächsbeitrag leisten können. Wichtig ist, dass das angesprochene Spezialthema unterhaltsam oder humorvoll, spannend oder ungewöhnlich, nützlich oder interessant ist. Vielleicht haben Sie einen Artikel in der Zeitung entdeckt, der eines dieser Kriterien erfüllt. Oder Sie wissen, woher bestimmte Sprichwörter und Redewendungen kommen. Bringen Sie solche Themen ruhig an der passenden Stelle ins Gespräch ein. Aber prahlen Sie nicht, sondern erkundigen Sie sich, was andere zu dem Thema beitragen können. Achtung: Verwenden Sie verständliche Formulierungen und möglichst wenig Fachbegriffe, um Ihr Spezialwissen anzubringen.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Achten Sie darauf, dass Sie bei einer Präsentation Fachbegriffe nur nutzen, wenn Sie wirklich sicher sein können, dass das Publikum diese auch versteht. Zur Sicherheit können Sie den Fachbegriff auch nennen und ihn anschließend kurz erläutern. So können Sie sicher sein, dass jeder im Publikum weiß, wovon Sie reden und zusätzlich vertiefen Sie den Begriff.Überprüfen Sie in der Vorbereitungsphase, ob der gewählte Fachbegriff der Zielgruppe Ihrer Präsentation zugeordnet werden kann. Schlagen Sie, wenn möglich, Definitionen nach, die Sie sich in wenigen Stichworten notieren, wenn Ihnen eine eigene Umschreibung schwer fällt. Beobachten Sie Ihr Publikum während Ihrer Präsentation ganz genau. Sehen Sie nach der Nennung eines Fachbegriffs in fragende Gesichter, besteht Klärungsbedarf! Warten Sie nicht darauf, bis jemand eine Frage zu dem Begriff stellt.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Visualisieren Sie Ihre Idealvorstellung von Ihrem Leben und Ihrer Arbeit in möglichst vielen Details. Je klarer Ihre Vision von der Zukunft ist, desto motivierter können Sie die Aufgaben, die zur Erreichung des Ziels notwendig sind, angehen. Manche Menschen haben ausgeprägte Visionen. Erstaunlich: Oft werden diese Visionen über kurz oder lang zur Realität. Grundfragen für Visionen: // Was gibt es zu sehen? // Wer ist alles in der Vision präsent? // Wo ist es? // Wie fühle ich mich? // Eine Vision kann die Gedanken in die richtige Richtung lenken.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Telefonseminar, sondern Briefe schreiben, argumentieren, Präsentationsseminar, Präsentationstraining, Kommunikation, Briefe schreiben oder Parlieren sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Singen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Singen

Unser Ziel ist es, Ihre Vorgaben zu übertreffen. Sei es in Seminaren, Workshops oder Vorträgen. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. Durch eine entsprechende Vorbereitung und Abstimmung auf Sie erarbeiten wir ein Trainingskonzept, sodass der Erfolg sichergestellt wird. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Gerne möchten wir Ihnen ein konkretes Angebot unterbreiten.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Zeitmanagement

Zeittagebuch: Wie nutzen Sie Ihre Zeit? Welche Tätigkeiten führen Sie aus? Wo lauern Zeitdiebe? Machen Sie eine Bestandsaufnahme, wie Sie Ihren Tag verbringen. Führen Sie hierzu ein Zeittagebuch oder Zeitprotokoll, bei dem Sie verschiedene Gruppen bilden, um Zeitdiebe zu kategorisieren. Was gilt es dabei zu beachten? Notieren Sie zu jeder Tätigkeit Folgendes: - Uhrzeit - Tätigkeit - Warum diese Tätigkeit? - Wie verlief die Tätigkeit? - Ihre Gedanken und Gefühle - Welche Priorität hatte die Tätigkeit? Sie können bei der Auswertung Ihres Zeitprotokolls feststellen, wo die Zeitdiebe lauern und ob Sie Ihre Arbeitszeit sinnvoll nutzen. Sie können ebenfalls feststellen, wo Sie die Zeit anderer Leute stehlen. Bei der Auswertung sollten Sie differenzieren, welche Störungen von außen kamen und wo eigene Verhaltensweisen oder Gewohnheiten „Zeit gefressen” haben.

 

 

 

... einer Anekdote vergisst oder diese falschen Personen zuschreibt, der wird danach lange zu kämpfen haben, dieses Missgeschick wieder auszubügeln. Stellen Sie sich doch einmal vor, wie unangenehm es wäre, wenn Sie als schlagfertige Replik auf einen verbalen Angriff mit viel Schwung ein Zitat zum Besten geben, es wirkungsvoll einleiten mit dem Namen des Verfassers – und Ihr Gegenüber am Ende mit einem freundlichen Lächeln erwidert: „Dieser Satz ist zwar sehr schön und passt hier wunderbar, stammt aber leider nicht von Goethe, sondern von Schiller.“ Wenn Sie Glück haben, wird Ihnen dieser Lapsus als simpler Irrtum ausgelegt, obwohl auch darunter Ihr Auftritt sicher leiden wird. Bei weniger Glück weckt dieses Versehen entweder den Anschein, dass Sie hier Eindruck schinden wollten ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Singen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Singen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Abschlusstechniken, Kontaktfähigkeit, Kundenanalyse, Vertriebsschulung, Verkaufscoaching, Verkaufsseminar, Intensivschulung
  • Führung: Gruppendynamik, Planung, Projektmanagement, Leadership, Kommunikation, Kommunikation

  • Rhetorik: Rede, Redeseminar, Kommunikationsworkshop, Dialektik, Argumentationstechniken, Kommunizieren
  • Messeauftritte: Messevorbereitung, Messepersonal, Leads, Messeauftritte, Messepräsentation, Messepräsentation
  • Telefon: Freundlichkeit, Terminvereinbarung, Telefongespräch, Voicebox, Kundenbindung, Outbound
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Telefonseminar, Kundenzufriedenheit, kundentypen, Kaufsignale, Telefonseminar, Verkaufstrichter. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...