Telefontrainer oder Direktmarketing in Ingolstadt

 

Viele Institute versprechen Trainingskompetenz und eine erfolgreiche Trainingsdurchführung ... Hier finden Sie Informationen, die Ihnen die Entscheidung erleichtern. Nutzen Sie die Seiten sich ausführlich über Angebote zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon zu informieren. Als Trainingsunternehmen (Serviceleistung, Supportseminar, Verhandlung, Innendiensttraining, Kundenbindungstraining, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Ingolstadt oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Ingolstadt.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Beim Small-Talk sind Sie nicht nur auf ein Gesprächsthema festgelegt. Es gibt eine fast unüberschaubare Anzahl an Themen. Manche liegen Ihnen besser, andere weniger. Nutzen Sie die umseitige Aufzählung daher als Anregung! Besonders hilfreich sind folgende Themen: - gemeinsame Bekannte - aktuelle Ereignisse - Sport - Hobbys - Haustiere und Tiere allgemein - Filme - Referenten, Gastgeber - Gebäude, Raum - Besonderheiten der Umgebung - Urlaubserlebnisse, Reisen - Freizeitaktivitäten - Literatur - Wohnort - Kunst, Theater, Konzerte
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
In einer Präsentation können Sie Teilnehmer besonders stark einbeziehen, wenn Sie diese mit Namen ansprechen. Dies gilt insbesondere, wenn ein Teilnehmer, dessen Namen Sie kennen, Fragen stellt.Merken Sie sich auf jeden Fall die Namen von wichtigen Personen wie Entscheidern, Vorrednern oder Moderatoren. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich Namen zu merken, dann notieren Sie sich die Namen verschiedener Zuhörer auf einem Blatt und nennen Sie diese ganz nebenbei. Oft ist es auch möglich, schon im Vorfeld eine Liste mit Namen der Teilnehmer zu erhalten. Nutzen Sie diese Möglichkeit! Sie können beim Einstieg direkt an die Ansprache des Moderators anknüpfen, z. B. mit Sätzen wie: „Vielen Dank, Herr XY, für die Überleitung zum Thema…”. Am Ende der Präsentation bietet es sich an, den Entscheider mit Namen anzusprechen.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Sie erhalten Ihre Motivation aufrecht, indem Sie regelmäßig Bilanz ziehen. Das kann sogar zu einem festgelegten Termin passieren, z.B. immer am Wochenende. Wie gehen Sie vor? Wenn Sie sich regelmäßig Zeit nehmen, um aufzuschreiben, was Sie erreicht haben, dann nehmen Sie Ihre Erfolge bewusster wahr und werden sich im Klaren darüber, was Sie wirklich geschafft haben. Eine Zwischenbilanz hilft Ihnen auch, noch vor dem jeweiligen Bilanztag ein Gefühl dafür zu bekommen, was erreicht wurde und was nicht.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Telefontrainer, sondern Rhetoriktraining, Kommunizieren, Korrespondenz, Rede, Präsentationstraining, Rhetorikseminar oder Rhetorikkurse sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ingolstadt oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Ingolstadt

Durch unsere qualifizierte Ausbildung und konkrete Praxiserfahrung können wir Ihnen ein erfolgreiches Training zusichern. Unser Ziel sind begeisterte Teilnehmer und eine erfolgreiche Maßnahme, deren Nachhaltigkeit sie überzeugen wird und Sie vielleicht sogar zu einem unserer Stammkunden werden lässt. Informieren Sie sich noch ausführlicher. Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen oder beraten Sie am Telefon.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Zeitmanagement

Zeitlimit setzen: Setzen Sie sich ein Zeitlimit. Und: Halten Sie sich auch daran! Das Parkinson'sche Gesetz besagt, dass eine Tätigkeit so lange dauert, wie Zeit für die Erledigung da ist. Das bedeutet: Wenn Sie sich viel Zeit für eine Aufgabe nehmen, werden Sie diese Zeit auch voll ausnutzen. Dabei hat dieses Prinzip nichts mit der Komplexität der Aufgabe zu tun. So gehen Sie vor: Stellen Sie sich einen Wecker. Schätzen Sie vorher, wie viel Zeit Sie benötigen werden und stellen den Wecker fünf Minuten früher. So werden Sie besonders motiviert, die Aufgabe in der vorgesehenen Zeit zu schaffen.

 

 

 

... ursprünglichen Zitat als auch zu Ihrer beabsichtigten Aussage passt, zu punkten. Nach diesem Ausflug in die Untiefen der Schlagfertigkeit, bei dem wir auch schon einige Möglichkeiten und Schwierigkeiten in der Anwendung von Zitaten besprochen haben, geht es nun darum, zu zeigen, wie Zitate und Anekdoten Ihnen konkret zu mehr Schlagfertigkeit verhelfen können. Lassen Sie uns dieses Kapitel mit einer kleinen Geschichte beginnen: Im Haus neben unserem Büro arbeitet offensichtlich eine Frau namens Heidi. Sie ist mir und meinen Mitarbeitern zwar gänzlich unbekannt, aber wir wissen, dass sie eine Kollegin hat, die sie mehrmals in der Woche besucht. Woher wir das wissen? Nun, Heidis Kollegin steht mindestens dreimal die Woche am Straßenrand und ruft aus voller Kehle (Heidi scheint ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Ingolstadt. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Ingolstadt. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundenkommunikation, Konkurrenzbeobachtung, Salestraining, Verkäuferseminar, Verkaufsseminar, Intensivschulung, Key Account Management
  • Führung: Teamkonflikte, Führungsinstrumente, Teamarbeit, Konfliktmanagement, Gruppendynamik, Selbstorganisation

  • Rhetorik: argumentieren, Auftreten, Redegewandtheit, Hinterfragen, Parlieren, Kommunikationsseminare
  • Messeauftritte: Leadgewinnung, Aussteller, Messevorbereitung, Messetrainings, aktive Besucheransprache, Messeschritte
  • Telefon: Telefonanruf, Trainer, Telefontrainerin, Aussprache, Telefonzentrale, Telefonverkauf
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Telefontrainer, Einzelhandelsschulung, Selbstmotivation, Kundenerwartungen, Telefontrainer, Verkaufserfolge. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...