Telefontraining oder Inhouseschulung in Siegen

 

Viele Institute versprechen Trainingskompetenz und eine erfolgreiche Trainingsdurchführung ... Hier finden Sie Informationen, die Ihnen die Entscheidung erleichtern. Nutzen Sie die Seiten sich ausführlich über Angebote zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon zu informieren. Als Trainingsunternehmen (Telefon-Zentrale, Verkäufercoaching, Telefongespräch, Akquise, Vermarktung, Telefontraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Siegen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Siegen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Achten Sie auf gute Umgangsformen. Was sollten Sie in jedem Fall vermeiden? Dieses Verhalten sollten Sie auf jeden Fall beim Small-Talk vermeiden: - Ständig nur von sich selbst zu erzählen: mein Job, mein Haus, mein Garten, meine Erfolge, mein Urlaub, mein Auto, usw. - Ein „Seelenstriptease” vor versammelter Mannschaft machen oder auch über den eigenen Partner herziehen. - Ein lautes, lärmendes, halbstarkes und rechthaberisches Auftreten zeigen, nach dem Motto: „Hört Ihr alle, dass ich da bin?!”. - Ständiges Kritisieren und Jammern, auch wenn andere die Veranstaltung schön finden. - Über die Gastgeber oder Veranstalter herziehen, über den „schlechten Wein“ oder über die „öde Musik”.
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Folien sollen Ihren Vortrag veranschaulichen und stützen. Das funktioniert aber nur, wenn Sie bei der Gestaltung auf eine sinnvolle Struktur achten.- Orientieren Sie sich an der Schreibrichtung der europäischen Sprachen von links nach rechts – denn so wird das Publikum auch Ihre Folie lesen. Also: Kein Pfeildiagramm von rechts nach links entwerfen! - Ordnen Sie die Elemente anhand Ihrer Präsentationsreihenfolge an. Die Zuschauer sollen sich die Informationen nicht erst „herauspicken“ müssen! - Beziehungen visualisieren Sie am besten durch Linien und Pfeile. Tipp: Wichtige und feste Beziehung = durchgehende Linie, unsichere oder verdeckte Beziehung = gestrichelt.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Wer schreibt, der bleibt. Egal ob es um Ziele, Wünsche, Selbsteinschätzungen oder Zielvereinbarungen geht: Machen Sie es schriftlich! Schriftlich Festgehaltenes wirkt wie eine Verpflichtung, motiviert aber auch gleichzeitig. Noch besser können Sie sich motivieren, wenn Sie Ihre Ziele nicht nur schriftlich festhalten, sondern Ihre Vereinbarungen auch andere Menschen lesen lassen. Ein Beispiel: Sie können sich vornehmen, mit dem Rauchen aufzuhören und sich sagen, dass Sie weniger rauchen werden. Schriftlich fixiert wirkt es stärker: Sie verpflichten sich. Noch stärker wirkt es, wenn Sie Ihre Verpflichtung auch anderen gegenüber bekannt machen. Die private Selbstverpflichtung wird dann durch Druck von außen unterstützt.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Telefontraining, sondern Briefe schreiben, Schlagfertigkeit, Kommunikationsseminare, Briefe schreiben, Gesprächstraining, Kommunizieren oder Fragetechnik sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Siegen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Siegen

Durch unsere qualifizierte Ausbildung und konkrete Praxiserfahrung können wir Ihnen ein erfolgreiches Training zusichern. Unser Ziel sind begeisterte Teilnehmer und eine erfolgreiche Maßnahme, deren Nachhaltigkeit sie überzeugen wird und Sie vielleicht sogar zu einem unserer Stammkunden werden lässt. Egal ob per E-Mail, Fax oder Telefon - nutzen Sie die Möglichkeit ausführlichere Informationen anzufordern und mit uns Kontakt aufzunehmen!

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Zeitmanagement

Tagesplan: Tagesplanung ist wichtig. Schreiben Sie ein Drehbuch für den nächsten Tag. Jede Minute, die Sie für Planung aufwenden, spart Ihnen fünf bis zehn Minuten bei der Ausführung. Je genauer Ihr „Drehbuch“ ist, desto mehr entreißen Sie den nächsten Tag dem Zufall. In der Tagesplanung geht es darum, die Ergebnisse aufzuführen, nicht die Tätigkeiten. Damit haben Sie auch immer eine Orientierung, wohin Sie wollen. - Planen Sie unangenehme Aufgaben so ein, dass sie zuerst erledigt werden: Dadurch beginnt der Tag mit einem guten Gefühl. - Pufferzeiten sollten Sie nicht vergessen: Es gibt immer Unvorhergesehenes. Allgemein gilt: 60% Geplantes, 40% Puffer. - Überprüfen Sie abends, was Sie erreicht haben und loben Sie sich für das Erreichte. Fragen Sie sich, wieso Sie manche Aufgaben nicht erledigen konnten und was Sie daran ändern können. Übrigens: Ein Tagesplan hilft nicht jedem. Wenn Sie stark durch externe Aufgaben gesteuert sind, ist das Führen einer To-do-Liste hilfreicher!

 

 

 

... Sprache und beachten gar nicht, was alles möglich wäre. Unsere Sprache hält einen unerschöpflichen Schatz für uns bereit. Und dabei geht es längst nicht nur um die Vermittlung von Inhalten, um flotte Sprüche oder spitzfindige Antworten. Unsere differenzierte und komplexe Sprache erlaubt uns, allerfeinste Nuancen zu unterscheiden, abenteuerlichste Assoziationswege zu beschreiten, emotional ergreifende Bilder zu kreieren und wagemutige Fantasien zu entwickeln. Für ein und denselben Gedanken lässt sich in unserer Sprache eine Vielzahl unterschiedlicher Formulierungen finden, je nachdem, welche Farbe wir der Aussage geben wollen. Wir haben die freie Auswahl! Wir müssen sie nur noch nutzen! Der Weg über einen persönlichen Zitatenschatz, wie er Ihnen hier vorgestellt wird, ist ei ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Siegen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Siegen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Vertretercoaching, Außendienstschulung, Außendiensttraining, Kundennutzen, Vermarktung, Verkaufstrainer, Vertreterworkshop
  • Führung: Teamentwicklung, Teamkonflikte, Führungskräfteentwicklung, Teamkommunikation, Zielvereinbarung, Führungskräfteentwicklung

  • Rhetorik: erfolgreich präsentieren, Rhetorikkurs, Schlagfertigkeit, Hinterfragen, Gesprächstechniken, reden
  • Messeauftritte: Messetraining, Vertriebstraining, Besucher ansprechen, Messebewertung, Standpersonal, Messeplanung
  • Telefon: Lehrgang, Anrufbeantworter, Reklamation, Inbound, Seminaranbieter, Lehrgang
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Telefontraining, Kundenwunsch, Vertreter, Kundenzufriedenheit, Telefontraining, Verhandlungsseminare. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...