Verkaufsseminar oder Inhouseschulung in Herrenberg

 

Nicht jeder Trainer hat die entsprechende Qualifikation, was die richtige Entscheidung oft erschwert und eine Entscheidung zum Glücksspiel werden lassen kann. Informieren Sie sich hier über uns und lernen Sie hier unser Angebot zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon kennen! Als Trainingsunternehmen (Messeworkshop, Seminaranbieter, Vorwandbehandlung, Verkaufsknigge, Inbound, Verkaufsseminar) werden wir gerne für Sie tätig. In Herrenberg oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Herrenberg.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Es gibt viele Möglichkeiten, professionell Small-Talk zu betreiben. Doch fünf Grundregeln sollten Sie beachten – egal über was Sie sich unterhalten. 1. Den anderen in den Mittelpunkt stellen: Bringen Sie zum Ausdruck, was Ihnen am Gegenüber imponiert oder gefällt. 2. Aufmerksam sein: Finden Sie heraus, welche Bedürfnisse Ihr Gesprächspartner hat. 3. Gefühle zeigen: Sprechen Sie Gefühle an, werden Sie persönlich, aber in Maßen. 4. Anteil nehmen: Zeigen Sie, dass Sie sich in die Bedürfnisse anderer einfühlen können, auch nonverbal. 5. Unterhaltsam sein: Bringen Sie keine trockenen Fakten, sondern unterhaltsame Informations-Häppchen, die Ihr Gesprächspartner aufgreifen kann!
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Requisiten und Anschauungsobjekte machen Ihren Vortrag „fassbar”. Greifbare Objekte und Modelle bieten sich an. Sie können aber auch „unsichtbare” Requisiten benutzen. Welche Möglichkeiten gibt es?Ideal ist es, wenn Sie Anschauungsobjekte parat haben. Aber auch abstrakte Konzepte lassen sich pantomimisch darstellen – die Requisiten sind dann unsichtbar. Beispiele für sichtbare Requisiten: - das mitgebrachte Produkt - Modelle im verkleinerten oder vergrößerten Maßstab - Materialmuster - Alltagsgegenstände, wie ein Koffer, ein Stapel Papier, Geldstücke, Geldscheine etc. Beispiele für unsichtbare Requisiten: - ein ans Ohr gehaltener Telefonhörer - imaginäre Bälle, die Sie ins Publikum werfen - eine Waage, auf der Sie Argumente abwägen
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Manchmal können wir uns ganz einfach motivieren, indem wir uns an Vorbildern oder Idolen orientieren. Ein Idol muss kein Star, keine Berühmtheit sein, sondern es kann auch jemand sein, den Sie einfach für etwas bewundern. Wie kann diese Person Ihnen helfen, mehr Motivation für eine Sache zu zeigen? Wenn Sie nicht voller Elan eine Sache angehen, dann überlegen Sie: Was würde mein Vorbild in dieser Situation tun? Wenn Sie sich ein Beispiel an einem Sportler nehmen, der immer wieder aufsteht, weitermacht und dann gewinnt, können Sie sich selbst besser motivieren „dranzubleiben”. Und möchten Sie nicht jetzt die Chance nutzen und sich Ihrem Idol annähern? Eine weitere Möglichkeit, Vorbilder zu nutzen: Überlegen Sie, was Ihr Vorbild zu Ihnen als Mentor, als ein wohlwollender Begleiter sagen würde. Diese Überlegung ist besonders in scheinbar ausweglosen Situationen hilfreich.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Verkaufsseminar, sondern Redeseminar, Rhetorikseminar, Präsentation, Briefe schreiben, Parlieren, Briefe schreiben oder argumentieren sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Herrenberg oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Herrenberg

Unsere Trainer sind qualifiziert und praxiserfahren. Mit uns buchen Sie immer Profis. Egal ob Sie sich für ein Seminar, einen Vortrag oder eine andere Weiterbildungsmaßnahme entscheiden - wir möchten, dass Sie als begeisterte Kunden nicht nur einmal wiederkommen. Fordern Sie uns - rufen sie uns an und informieren Sie sich. Selbstverständlich gratis und unverbindlich! Wir freuen uns auf Sie!

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Zeitmanagement

Entscheidungen treffen: Treffen Sie Entscheidungen. Und auch wenn Sie keine Entscheidung getroffen haben, haben Sie sich entschieden! Entscheiden Sie sich - auch wenn Sie weniger Informationen haben, als Ihnen lieb ist. Sagen Sie auch Nein zu Aufgaben, die Sie offensichtlich nicht schaffen. Wenn Sie unsicher sind, versuchen Sie, den zeitlichen Umfang zu ermitteln und wägen dann ab. Gehen Sie einem „vielleicht“ aus dem Weg und treffen Sie eindeutige Entscheidungen.

 

 

 

... genauso wie im Beruf. Je mehr sie sich einschleifen, umso schwieriger wird es, sie aufzugeben. Diesen Wandel des Charakters von Gewohnheiten – von den einfachen Vorstellungen darüber, wie man Dinge eben tut – hin zu festen Entscheidungs- oder Handlungsmustern, die kaum mehr zu durchbrechen sind, und die Gefahr, die damit verbunden ist, beschreibt eine fernöstliche Weisheit in nur einem kurzen Satz: Gewohnheiten sind zuerst Spinnenweben, dann Drähte. Wir alle wissen genau, was Spinnweben sind und wie Draht beschaffen ist. Und der Vergleich zwischen beiden verdeutlicht sehr anschaulich, wie es mit der Zeit immer schwerer wird, Gewohnheiten abzulegen. Können wir Spinnweben noch mit einer leichten Bewegung wegwischen oder zerreißen, sind Drähte beinahe unzerstörbar, wenn man kei ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Herrenberg. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Herrenberg. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Zusatzverkäufe, Vertretertraining, Verkäuferseminare, Intensivseminar, Angebot, Intensivschulung, Kundennutzen
  • Führung: Führungsverhalten, Selbstmotivation, Rollenverständnis, Gruppenprozesse, Delegation, Rollenfindung

  • Rhetorik: Gesprächstechniken, Auftreten, Kommunikation, interne Kommunikation, Sprechtraining, argumentieren
  • Messeauftritte: Verkaufstraining, Messeauftritte, Messeschulung, Messeseminare, Überzeugen am Messestand, Messecheckliste
  • Telefon: Gesprächsweitergabe, Weiterbildung, Call, Anrufer, Anrufer, Verkaufstraining
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufsseminar, Angebot, Vekaufsverhalten, Positionierung, Verkaufsseminar, Präsentationsverhalten. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...