Verkaufstrainer oder Schlagfertigkeitvortrag in Stockach

 

Nur ein qualifiziertes und qualifizierendes Training bringt den erwünschten Erfolg. Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über qualifiziertes Rhetorik- und Kommunikationstraining. Denn schließlich möchten wir Sie von unserem Angebot zu Kommunikation, Verkauf, Führung und Telefon überzeugen. Als Trainingsunternehmen (Schlagfertigkeitsseminar, Vertriebscoaching, Führungstechniken, Kundenzufriedenheit, Reklamation, Verkaufstrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Stockach oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Stockach.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Es gibt unterschiedliche Perspektiven, die Sie als Aufhänger für den Gesprächseinstieg nutzen können. Welche? Die fünf Perspektiven als Aufhänger: 1. Aktuelle Situation (Wir) 2. Die andere Person (Du/Sie) 3. Dritte Personen (Er/Sie) 4. Gegenstände (Es) 5. Eigensituation (Ich) Beispiele: 1. „Na, hier wird uns ja ziemlich viel geboten!” 2. „Oha, Sie haben ja ein professionelles Namensschild.” 3. „Hoppla, die hat ja eine laute Stimme.” 4. „Na, die Kaffeemaschine hier scheint ja fast alles zu können.” 5. „So, jetzt habe ich richtig Lust auf einen Espresso.”
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Eine Präsentation, deren Inhalt die Zuhörer nicht begreifen, ist eine schlechte Präsentation – und aus Sicht des Publikums verschwendete Zeit. Wenn Sie aber die folgenden fünf Hinweise beachten, stehen die Chancen gut, dass Ihre Botschaft ankommt.- 1. Einfachheit: Bilden Sie kurze Sätze mit geläufigen Worten. Vermeiden Sie Substantivierungen. KISS-Regel: „Keep it short and simple”. - 2. Struktur: Geben Sie einen Überblick. Achten Sie auf eine passende Reihenfolge, eine logische Struktur und eine Gliederung. - 3. Prägnanz: Fassen Sie sich kurz. Kommen Sie schnell zum Punkt. Beschränken Sie sich auf das Wesentliche. - 4. Anregung: Nutzen Sie verschiedene Medien. Verwenden Sie eine bildhafte Sprache. - 5. Zuhörerbezug: Achten Sie darauf, die Zuhörer einzubeziehen – durch Nutzenargumentation oder Praxisbeispiele aus deren Umfeld.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
In Träumen wird Erlebtes verarbeitet, Ängste und Wunschvorstellungen werden in Bilder und Gefühle übersetzt. Versuchen Sie, die Handlung, Umwelt, Farben und Stimmungen Ihrer Träume aufzufangen und zu deuten. Das Niederschreiben von Träumen führt dazu, dass wir uns Stück für Stück besser kennen lernen. Gibt es wiederkehrende Träume, negative Träume oder gar Alpträume? Dann ist es hilfreich zu klären, was diese Ihnen sagen wollen. Oft ist es nicht schwer, Hindernisse zu identifizieren, die in Träumen besonders eindringlich auftauchen und die beiseite geschafft werden sollten. Doch viele Träume sind auch positiv: Was gefällt Ihnen an diesen Träumen? Wie können Sie daraus Kraft gewinnen? Wie können Sie diese Träume nutzen, um sich selbst zu motivieren?
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Verkaufstrainer, sondern Sprechtraining, Kommunikation und Rhetorik, Lautstärke, Gesprächstechniken, Präsentation, erfolgreich präsentieren oder Rhetorikworkshop sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Stockach oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Stockach

Unser Ziel ist Umsetzbarkeit in der Praxis. Der Trainingserfolg steht im Vordergrund. Folienschlachten oder Powerpoint-Orgeleien werden Sie bei uns nicht erleben. Dafür aber umsetzbares Training, Workshops, Vorträge und Seminare, die Ihnen bei Ihrer Arbeit helfen werden. Fordern Sie uns - rufen sie uns an und informieren Sie sich. Selbstverständlich gratis und unverbindlich! Wir freuen uns auf Sie!

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

Zeitmanagement

Aufschieben: Ein altes Sprichwort besagt: Aufschieben ist der Dieb der Zeit. Was anders gesagt bedeutet, dass es meist aufwendiger ist, Aufgaben erst dann zu erledigen, wenn es gar nicht mehr anders geht. Manche Menschen schieben Aufgaben in der Hoffnung vor sich her, dass diese sich selbst erledigen. Aber Heinzelmännchen, die nachts unsere unerledigten Stapel abarbeiten, gehören leider ins Reich der Märchen. Prüfen Sie Ihre Gründe, etwas aufzuschieben, sorgfältig! Fragen Sie sich, warum Sie bestimmte Aufgaben scheuen und antworten Sie ehrlich, warum Sie nicht begeistert sind, eine bestimmte Arbeit zu erledigen. Als Gründe kann man meist die Angst ausmachen, sich zu blamieren oder zu scheitern, weil man unsicher ist oder eine Tätigkeit noch nie gemacht hat. Oder man macht eine Aufgabe einfach nicht gerne. Suchen Sie Hilfe, einen Mentor, einen Ratgeber, jemanden, der Ihnen Feedback geben kann. Tipp: Beginnen Sie heute und setzen Sie sich selber einen festen (schriftlichen) Termin!

 

 

 

... nehmer ist, mit seinen Mitmenschen fair zu kommunizieren – und gegebenenfalls zu streiten –, als aggressiv und verbissen jeden Konflikt um jeden Preis gewinnen zu wollen. Betrachtet man die Titel der Bücher, die sich mit dem Thema Schlagfertigkeit befassen, so wird man den Eindruck nicht los, es müsse sich dabei eigentlich um eine recht einfache Sache handeln. Auf vielen Buchtiteln finden sich marktschreierisch angebotene Patentrezepte, die Schlagfertigkeit mit Geling-Garantie versprechen: „Zum Gipfel der Schlagfertigkeit – Die 101 besten Tricks“, „Wunderwaffe Schlagfertigkeit – Nie wieder Verlierer sein“, „Frech gewinnt – Frauen und Schlagfertigkeit“ oder auch „Wie Schlagfertigkeit Ihnen Macht verleiht – Ihr persönlicher Schlachtplan“. Doch schon die Anzahl dieser Bücher de ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Stockach. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Stockach. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Empfehlungsgeschäft, Verkaufserfolge, Akquisitionstraining, Präsentationsverhalten, Angebot, Verkaufsideen, Beratung
  • Führung: Kommunikationspsychologie, Führungsnachwuchs, Selbstwahrnehmung, Stressvorbeugung, Zeitmanagement, Teamführung

  • Rhetorik: Präsentationsseminar, Metaphern, erfolgreich präsentieren, Gesprächsführung, Fragetechnik, Kommunikationsseminare
  • Messeauftritte: Leadgenerierung, Messeziele, positive Ansprache, Messebewertung, Messeerfolg, Messeauftritte
  • Telefon: Warteschleife, Gesprächsführung, Telefonregeln, Gesprächsabschluss, Callcenter, Telefon-Notiz
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufstrainer, Intensivschulung, Kaufsignale, Vekaufsverhalten, Verkaufstrainer, Verhandlungstaktiken. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...


 

 

Das Gratis-Infopaket

Sie möchten mehr über unser Angebot erfahren? Gerne senden wir Ihnen gratis und unverbindlich ein Infopaket zu. Dieses enthält aktuelle Informationen zu unseren verschiedenen Trainings, Seminaren und Vorträgen.

direkt zum Gratis-Infopaket ...